Ich betreue bis zu 5 Kinder im Alter von ca. 1 (die Kinder sollten selbstständig sitzen können)  bis 3 Jahren. Dabei ist mir eine liebevolle und individuelle Betreuung wichtig. Durch Spielen, Malen und Basteln gehe ich auf die Bedürfnisse der Kinder ein und entwickle die Fähigkeiten der Kinder weiter. Durch die ruhige Lage und die Nähe zum Wald ist es möglich, mit den Kindern im nächsten Umkreis in die Natur zu gehen und heimische Tiere kennenzulernen. Nach unseren Ausflügen können die Kleinen in der Kuschelecke entspannen oder im ruhigen Schlafraum ihren Mittagsschlaf halten.

Da ich dem Bedarfsplan der Gemeinde Schwepnitz angehöre zahlen Sie nur den Elternbeitrag wie in der Kinderkrippe.